Kauf eines Shibas

Der Shiba

Kauf eines Shibas


Beim Kauf eines Shibas ist darauf zu achten, dass die Welpen gültige, anerkannte FCI-Ahnentafeln besitzen. Nur so ist gewährleistet, dass die Elterntiere den Zuchtzulassungen hinsichtlich Gesundheit, Wesen und Standard entsprechen.
Die Zuchtbedingungen dieser Rasse verlangen, ausser dem Röntgen der Hüftgelenke, der Patella-Untersuchung, zusätzlich die Begutachtung der Augen durch einen, speziell dazu ausgebildeten Tierarzt.
Zudem wird der Hund an der Zuchtzulassungsprüfung gewogen, gemessen und auf Standardkonformität und Wesen begutachtet und beschrieben.
Der zukünftige Besitzer eines Shibas tut also gut daran, sich beim ausgewiesenen Züchter nach den gesundheitlichen Gegebenheiten und der Zuchtzulassung der Elterntiere zu erkundigen.
Der DCNH wacht sorgfältig über das Zuchtgeschehen der von ihm betreuten Rassen und verhindert mit umsichtigen, zweckdienlichen Zuchtbestimmungen das Ausbeuten der Zuchttiere. Welpen und Haltungsbedingungen unterliegen regelmässigen Kontrollen.
Selbstverständlich gehören zum abgegebenen Welpen eine gültige Abstammungsurkunde.



Der Shiba Inu ist kein Hund für jedermann/jedefrau.
Allzu leicht kann man sich durch sein einnehmendes, anziehendes Äusseres darüber hinwegtäuschen lassen, dass er trotzdem ein ausgesprochener Urhund ist – mit all seinen rassetypischen Eigenschaften und Verhaltensweisen, was möglichst gute Rassekenntnisse voraussetzt.
Der Shiba wird zwar fast weltweit, jedoch nur von wenigen Züchtern gezüchtet.
Unglücklicherweise kommt es immer wieder vor, dass Shibas in unkundige Hände geraten. Meist sind dies Menschen, die schlecht oder ungenügend dokumentiert, sich diese Rasse hauptsächlich ihres exklusiven Aussehens oder ihrer Seltenheit wegen angeschafft haben. In völliger Unkenntnis der rassespezifischen Eigenschaften kommen sie dann mit den Hunden nicht zurecht. Schliesslich sehen sie sich genötigt, den Hund wegzugeben, oder zu verkaufen.


Im Dasein eines Menschen bedeutete es eine begrenzte Zeitspanne, wo er mit seinem Hund zusammenleben kann, für den Hund hingegen bedeutet es sein ganzes Leben.
 
Banner
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterToday165
mod_vvisit_counterYesterday2558
mod_vvisit_counterThis week3313
mod_vvisit_counterLast week2022
mod_vvisit_counterThis month7831
mod_vvisit_counterLast month11665
mod_vvisit_counterAll days1003440

We have: 53 guests online
Your IP: 54.196.33.246
 , 
Today: Okt 20, 2017


VDH-ZIV-Plakette-2017

Seit 2014

Google Translator